Marie Meierhofer Institut für das Kind

Forschung im MMI

Das MMI betreibt seit seiner Gründung Grundlagen- und Praxisforschung mit einem hohen Anspruch an die wissenschaftliche Qualität.

Wir bearbeiten Fragestellungen, die aus der wissenschaftlichen, fachlichen oder gesellschaftlichen Auseinandersetzung mit der Praxis herrühren und/oder für die Praxis relevant sind. Die Forschung am MMI orientiert sich an den Methoden der empirischen Sozialforschung (qualitativ, quantitativ) und ist interdisziplinär ausgerichtet (Psychologie, Erziehungswissenschaft, Sozialpädagogik).

Folgende Forschungsbereiche sind im MMI vertreten:

Die zentralen Forschungsthemen am MMI sind:

Der Forschungsbereich wird geleitet von Dr. Corina Wustmann Seiler und Dr. Patricia Lannen